Kileza

 

Wunderstimme für Jazz, Funk, SouL...          ...von Lounge bis Party

Der Wert einer Darbietung liegt in der Fähigkeit das Herz des Publikums nachhaltig zu berühren. Doch erst durch jahrelange Entwicklng und ständiges Training kann daraus die Performance werden, die zielsicher begeistert. An verschiedensten Stilen erprobt bildet sich die persönliche Kontur, die dann zum unverwechselbaren Markenzeichen der künstlerischen Persönlichkeit führt. Die Lebensgeschichte fließt unweigerlich mit ein, ob beim Songwriting oder bei der Bühnenarbeit.

Mit der Beherrschung ihrer wandlungsfähigen Stimme rennt KILEZA offene Türen ein, versetzt uns in genussvolles Entzücken. Ihre außergewöhnliche Musikalität springt den Zuhörer förmlich an. Ob Pop oder Soul, Blues oder gar zeitgemäße Dancefloor-Musik. Klassiker, Evergreens und Charthits. KILEZA hat sie verinnerlicht, zelebriert sie mit innerem Engagement. Wie selbstverständlich performt sie Jazz mit Präzision und virtuoser Interpretationsvielfalt. Detailverliebt widmet sie sich auch zu selbstgespielter Gitarre oder Keyboard jeder gesanglichen Phrase von Popsong oder Bossa Nova. Ihre eigenen Kompositionen sind ein musikalisches Tagebuch schöner Lieder, worunter sich sicher auch mal ein Hit finden wird. Bisher sind es persönliche Edelsteine, die passend unter die ausgewählten Songs aus dem großen Hit-Repertoire gestreut werden.
Mannersache.html
BrassAppeal.html
Musik.html
Für eine direkte Anfrage-Email klicken Sie einfach auf unten stehendes Logo.  http://bennofest.info/

Presse-Kommentare:

"...South Africa’s KILEZA, wearing gold sequined jeans, whose searing slowjam intro automatically made all stand to attention before she rocked a Déjà Vu-like hotstepper in a voice that could make Beyoncé want to practise more." Addi Stewart, Now Magazine Toronto


"One of the most powerful live vocal displays that I have EVER seen..." Lawrence Kerr , Jazz.FM 91


Die talentierte Vokalistin aus Südafrika, die in fünf Sprachen singt, ist erst in der Mitte ihrer Zwanziger. 2003 platzierte sie sich unter den Top 6 bei „South African Idol“ und gewann seither viele dieser Wettbewerbe, auch in USA und Canada. Seit ein paar Jahren bereist sie nämlich die Welt. Nach lehrreicher Zeit in Argentinien und Canada lebt KILEZA nun in Berlin. Ihre eigenen Songs sind beeinflusst von den Stationen und Erlebnissen Ihrer Reise: ein eingängiger Mix aus R&B, Soul und Weltmusik. Fantasievoll virtuos sind Ihre Interpretationen beliebter Songs aus Classic Jazz bis Motown, modernen Pop-Balladen bis treibendem Funk. Sie war die Gewinnerin des "Rhythm of the Future" Wettbewerbs des kanadischen Radiosenders "The Beat 91,SFM", spielte große Festivals wie z. B. "Afrofest" und "Gladstone's Hotels World Music Series" in Toronto. 

Immer aufgeschlossen für neue Anforderungen und Einflüsse, arbeitet KILEZA auch in Deutschland emsig mit unterschiedlichsten Musikern. Sie singt mit Marcia Barret von BONEY M. auf Galas und Luxus-Schiffen, teilt mit SARAH CONNOR die Bühne des Classic Open Air Berlin, rockt als Solistin einer Bigband die Berliner Philharmonie, unterstützt in einem Gospelset die FANTASTISCHEN 4 bei MTV Unplugged, liefert Live-Background-Vocals bei „The Voice of Germany“, singt in Recording-Studios und Jazz-Locations wie Berlin's A-Trane oder einfachen Clubs mit Singer-Songwriter-Programm. 




Auf Bad Iburgs neu inszeniertem BENNOFEST wird sie mit dem RON SPIELMAN TRIO am 24. Mai 2014 auf der Rathausbühne zu erleben sein.
www.Bennofest.info 
 http://www.Bennofest.infoshapeimage_7_link_0